Mittwoch, 5. Oktober 2011

Fremdpapier

In einem Zeitungsladen im Frankfurter Hauptbahnhof kann man amerikanische Kartenbastelmagazine erstehen - für sündhaft teures Geld. Aber da ich nicht sehr oft dort bin, ist es dann doch kein überteuerter Luxus. Zumal in der einen Ausgabe (von Cardmaking) auch noch ein Block Designerpapier mit dabei war. Das hab ich hier gleich benutzt und einen SU-Vogel mit selbstgemachter Weihnachtsmütze draufgesetzt. Ohne Schriftstempel, denn Merry Christmas steht schon auf dem Papier, wie praktisch.

1 Kommentar:

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas