Montag, 16. Januar 2012

Ich hab's getan...!

... ich habe meinen allerersten Reißverschluss eingenäht.
Und mit Vlies hatte ich vorher auch noch nie gearbeitet.
Juchhhuuuu, es ist etwas daraus geworden!

Es hat ausgesehen wie auf einem Schlachtfeld und ich habe gute 5 Stunden damit zugebracht. Das Ergebnis ist nicht topp, wirklich nicht, aber für mich ist es super geworden, ich bin immer noch total glücklich.

Die Anleitung ist von Nora und Creaphila hat sie im Netz entdeckt.
Ohne diese Anleitung hätte ich das nie hinbekommen, die einzelnen Schritte sind mir (auch jetzt noch) schleierhaft; ich werde nie kapieren, was genau man machen muss, um gewünschte Ergebnisse zu erzielen. Aber egal, wenn's schöne Anleitungen gibt :-)

Eins hatte Nora nicht bedacht (und ich natürlich auch nicht, ich habe nur das Ergebnis des Nicht-dran-Denkens gesehen): wenn man die Außenteile aus zwei verschiedenen Stoffen näht, dann verringert man durch das Zusammennähen(also die Nahtzugabe) der beiden Stoffe die Gesamthöhe des Außenstoffs. Entsprechend kürzer muss dann auch der Innenstoff sein. Ich habe, nachdem ich großes Geknäule im Täschen hatte, einfach unten alles abgeschnitten (vom Futter), versäubert und von außen zusammengenäht. Sieht ja keiner.

Auch das mit dem Reißverschluss ist nicht perfekt - auch da kapiere ich nicht, was ich hätte anders machen müssen, damit's hinterher schöner wird. Da wird auch die Übung nix retten können, da braucht's einfach ein Gespräch (besser: ein Erklärtbekommen am Objekt) mit bzw. von einer Fachfrau. Vielleicht weiß Creaphila, wie' (besser) geht. Oder die Creaphilaschwester.

Egal, hier ist das Werk, auf das ich richtig stolz bin:
Startet die Woche mit Freude und
Lust an Handarbeiten!
Viele Grüße an alle Bastlerinnen,
Malerinnen, Näherinnen, Strickerin-
nen, Stickerinnen, Häklerinnen und
Leserinnen

Kommentare:

  1. Boah!!! Mensch Buntfex, das ist ja der Oberhammer!! Einfach superklasse. Ich bin total begeistert von Deinem kleinen Täschchen :-) Da kannst Du wirklich sehr stolz auf Dich sein! Und die Farben und Stoffe sind ja schon richtig frühlingshaft... hach einfach schön! :-) Hab´ einen guten Start in die neue Woche :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Buntfex, ich hasse nähen und freue mich mit jedem der sich das antut.
    Das frühlingsbunte Täschen sieht wunderschön aus.

    LG Inge

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas