Freitag, 4. Mai 2012

Washi tape

Boah, sieht das wild aus. Da hab ich mit meinen neuen Washi tapes (aus der Glücksmarie, Hamburg)  kreuz und quer alle weißen Stellen zugeklebt.
Die Buchstabenstempel habe ich beim Frühlings-Bastelelfentreffen in Bingen erstanden, da hab ich mich (und tue es jetzt auch noch) sehr drüber gefreut. Aber ich breche damit ein Prinzip, was mir hoch und heilig ist: in der deutschen Orthographie gibt es nunmal die Großschreibung und das, was groß geschrieben wird, sollte man auch groß schreiben. Da lasse ich auch keine künstlerische Freiheit gelten - aber hier jetzt doch. Weil ich keine Großbuchstabenstempel habe. Hätte ich doch bloß das B mit der Hand geschrieben, jetzt ärgert's mich. Too late now, die Karte ist auf ihrem Weg zu einem Arbeitskollegen, der diese fröhliche Aufmunterung braucht.

1 Kommentar:

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas