Donnerstag, 6. September 2012

Winter kann kommen

Es gab vor einigen Wochen ein paar kühlere Tage, da konnte ich das Garn in den Händen ertragen - bei großer Hitze ist Schluss mit Handarbeiten bei mir.

Das hier hab ich nach der der Wolle beiliegenden Anleitung gehäkelt (Beschäftigung für einen Fernsehabend). Es fehlt noch eine Bommel oder sowas. Aber die Farbe, die fand ich herrlich. Kommt jetzt hier auf den Bildern gar nicht so raus: es ist ultraneongrün. Als ich jung war, hieß das Schockfarbe. Schock-Grün.

Mit so einer Kappe geht keiner verloren. Ist besonders für Weihnachtsmärkte mit großen Menschenmassen zu empfehlen :-)



Zum Schreien, die Fotos. Das obere Bild ist aus Versehen passiert. Während eines Verzweiflungsgriffs an die Nase.Weil ich einfach nix Gescheites hinbekommen habe, siehe unten.

Fröhliche Grüße vom

Buntfex

Kommentare:

  1. hahahahahaha - ein wahrhaft schöner Mensch wird durch nichts entstellt - auch nicht zum Griff an die Nase und so eine schöne Mütze ist allemal einen Kommentar wert!

    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  2. schöne Farbe, habe mir neulich eine dunkel-lila Bluse gekauft und dazu ein giftgrünes Shirt und Schal. Da würde diese Mütze sehr gut passen.
    Ansonsten schließe ich mit stempellotta an.
    LG Inge

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas