Montag, 8. Oktober 2012

Genähtes




Endlich wieder mal was Genähtes!

Ich hatte jetzt lange keine Muße mehr, denn zum Nähen brauche ich Zeit, viel Zeit. Ich bin so langsam.

Heute hab ich sie mir nehmen können und das hier kam dabei heraus: ein kleines Beutelchen.

Da es ganz schlicht ist (mir ging's hauptsächlich um das Reißverschluss-Einnähen), hab ich's dann meinem Mann geschenkt. Er kann's sogar gebrauchen und hat sich über das Spontanpräsent gefreut.

Und das mit dem Reißverschluss samt Futter hat prima geklappt. Dank dieser Anleitung hier.
Ja, da werde ich noch mehrere nähen müssen, bis das alles "sitzt", aber ich weiß jetzt: es ist machbar.

Trotzdem möchte ich von Creaphila gerne wissen, wie sie die kleinen Reißverschlusstäschchen näht.

Habt eine gute Oktober-Woche!

Euer Buntfex

Kommentare:

  1. Hey, die ist doch supertoll geworden! Ich muß leider vermelden, dass ich mit meiner vermeintlich idiotensicheren Methode neulich ein Täschchen total vermurkst habe... ;-)
    Das geht sogar auch ;-)

    AntwortenLöschen
  2. lach mich schepp,
    habe ich dann meinem Mann geschenkt. Hört sich so an - was soll ich sonst damit machen - . =:)
    Gefällt mir gut, sind ja auch Herrenfarben.
    LG Inge

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas