Sonntag, 14. April 2013

Bin gerade im Häkelrausch

Ja, in der Tat.

Ich mag es einfach viel lieber als Stricken. Beim Häkeln kann ich viel besser "herumknorzen" als beim Stricken, ach, ich hab's wohl schon seit meiner Grundschulzeit lieber gemocht, obwohl ich zuerst das Stricken gelernt habe.

Habe mir kürzlich ein Topp-Büchelchen mit Häkelanleitungen für Eierwärmer gekauft und das kam dabei heraus (habe ein Blümchen pro Abend geschafft):




Das Ätzendste ist ja immer das Vernähen der Fäden, findet Ihr auch?

Aber wenn's dann fertig ist, dann freu ich mich wie ein Schneekönig.

Guten Tach alle zusammen!

Euer Buntfex

Kommentare:

  1. Hui, die sind guuuut geworden :-) Die gefallen mir sehr!
    Fäden vernähe ich auch nicht gern, aber den kleinen Teilchens können das doch eigentlich nicht soooo arg viele gewesen sein, oda?
    Was hat ein Nordlicht eigentlich unter "herumknorzen" zu verstehen???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hsllo, Du liebes Nordlicht,
      herumknorzen ist sowas wie bricolieren, also herumbasteln/reparieren/handwerkern Marke Eigenbau. Im Häkelfall z. B. 'ne vergessene Masche aus der Vorreihe mit einer etwas größeren (oder mit was auch immer) in der aktuellen Reihe zu ersetzen, solche "geknorzten" Sachen eben :-) Herumpfuschen wäre ein Synonym, aber "knorzen" ist ein bisschen liebevoller gemeint.

      Löschen
    2. Aaahaaaa :-)
      Das Wort gefällt mir :-)
      Danke für den Hessischunnerischt :-)

      Löschen
  2. Hallo Buntfex, diese Teile gefallen mir.
    Auch der Dialog zwischen euch beiden, himmlich!
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. hahahahaha - bricolieren hahahahahaha - kannte ich noch nicht, aber knortzen hahahahahaha

    und dabei dachte ich an die Klopapierhüllen im Auto auf der Hutablage hahahahaha, aber Eierwärmer sind der Burner!

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas