Donnerstag, 4. April 2013

Osterkörbchen




Jaja, Ostern ist gerade vorbei, ich weiß, aber Eier gibt's doch das ganze Jahr. Man soll sie eh nicht im Kühlschrank aufbewahren und weiße und/oder braune Eier machen sich hierin auch ganz nett, bestimmt!

Edit: Doch, sie gehören in den Kühlschrank, habe ich an Ostern im Radion gehört. Na gut. Aber die gekochten können draußen liegen.


Hier mal wieder das blaue Zpagetti-Garn (jetzt hab ich aber keins mehr, alles verarbeitet), aus dem ich einen quadratischen Boden gehäkelt habe und dann in Runden die "Wand" mit Henkeln. Dabei musste ich wieder etwas abnehmen, weil's doch ganz schön groß wurde. Und drinnen liegt ein Kunstrasenstück vom Depot. Eins, was nicht stinkt :-)

1 Kommentar:

  1. Liebe Buntfex,

    das ist ja ein wunderhübsches Körbchen. Ich will mir schon lange Zpagetti-Garn zulegen. Aber hier in der Provinz bekommt man das nur das via Internet und da ist bei Farben immer so eine Sache.

    Ich beneide Dich, wie toll Du Sachen entwerfen kannst.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas