Mittwoch, 8. Mai 2013

Geburtstagsgeschenk


Zum 50. Geburtstag von Petra habe ich eine Idee gesucht. Nein, die Idee, nämlich einen Gutschein von Idee, die hatte ich schon, ich wusste nur nicht, wie ich ihn verpacken sollte. Petra, ja, genau, das ist die mit den Papierperlen. Sie malt auch gerne, häkelt wunderschöne Ketten und gestaltet auch andere Ketten aus ihren Perlen. Dass sie also häufiger Material wie Perlen und Verschlüsse braucht, hat's mir natürlich leicht gemacht.

Ja und dann hat mir Ikea geholfen, dort gibt's diese "tiefen" Bilderrahmen. Da haben die

Häkelblümchen wunderbar hereingepasst. Ein paar Schnörkel gestempelt, ein kleines Schildchen aufgeklebt - fertig.

Naja, so schnell ging's nicht, ich habe ziemlich lange herumexperimentiert, wie die Blüten sitzen und wo die Stempel hinkommen sollen. War schon eine Herausforderung :-)

Dann hab ich noch Packpapier in den zum Geschenk passenden Farben gestempelt und auf ging's zum köstlichen Kaffeetrinken (und Kuchenessen. Ein Genuss!)

1 Kommentar:

  1. Oh wie schön, da hast Du Dir was ganz tolles einfallen lassen. Ich hoffe, sie hat sich gefreut :-)

    Liebe Grüße
    Creaphila

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas