Sonntag, 26. Mai 2013

Tasche zur Zwillingsgeburt

Diese Tasche habe ich für Alexandra zur Geburt ihrer Zwillinge gemacht. Wie so oft in letzter Zeit: sie ist gehäkelt. Das geht mir einfach flotter von der Hand. Und das Ergebnis nach dem Waschmaschinengang ist auch okay.

Alex hat sich sehr gefreut, sie kann so eine relativ große Tasche immer gut gebrauchen.

Zwei Kinder auf einmal, das ist von Anfang an eine enorme Leistung.
Bei ihr und ihrem Mann kann ich mir gut vorstellen, dass sie das ganz prima hinbekommen mit den beiden. Und mit der "Großen", sie ist jetzt schon 3 Jahre alt.

Alles Gute für Euch 5!

Kommentare:

  1. Die Tasche ist ein sehr schönes Geschenk geworden und hält bestimmt jahrelang! Heute hatten wir Besuch von einer jungen Familie und da sind mir viele Erinnerungen eingefallen.
    Viele Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Gehäkelt habe ich lange nicht mehr, aber ich hätte durch solch eine Anregung viel Lust dazu ...

    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas