Dienstag, 25. Juni 2013

Ohne große Worte


Hier gibt's gar nicht viel zu sagen, es ist halt eine Karte :-) Für eine gaaaanz liebe Freundin zur Aufmunterung.
Mit Nicht-SU-Designpapier aus meinem Riesenvorrat. Das Zeug, das ich schon habe, kann ich im ganzen Leben nicht verbasteln. Und trotzdem kommt immer wieder Neues dazu. Ich gehe wohl davon aus, dass ich mindestens 150 Jahre alt werde.

Kommentare:

  1. Hallo Christiana, lach mich schlapp.
    Hatte neulich Besuch, sie bastelt auch.
    Nachdem sie meine Bastelkeller gesehen hat meinte sie nur. In den Bastelläden gibt es manchmal nicht soviel Papier wie du hast.
    Nichts desto trotz gefällt mir deine Karte gut.
    Ich habe schon mal ein Teil Papier zur Seite gelegt für eine liebe Bastelfreundin der neulich ihr Papier im Keller entgegen geschwommen ist. Und das nicht an der Oder.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Karte! Hast du gut gemacht!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Also die Bezeichnung "einfach nur `ne Karte" ist ja wohl ein bißchen tiefgestapelt ;-)
    Die Idee ist mal wieder klasse und die Karte ist Dir wirklich sehr gut gelungen!!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Buntfex,

    eine schöne Karte; aus Wimpeln eine Blüte zu machen, ist toll. Die Farben find ich ganz toll passend

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas