Samstag, 14. September 2013

Eigene Federn



Lauter neue Sachen!

Endlich hab ich sie auch, die Kesi'Art-Federn. Hat ja jetzt jeder, ismir aber egal. Federn gefallen mir schon länger als Eulen und nu sind halt die Federn in Mode, was meinem Geschmack sehr entgegen kommt. Die Gestempelten z. B. sind uralte clear stamps, die ich schon ewig nicht mehr benutzt hatte. Hier passen sie gut dazu. Bloß die gestempelte rote Feder hängt etwas unmotiviert schräg in der Gegend herum: der Abdruck der schwarzen Feder war nicht sehr schön, da musste dann halt was drüber. Trotzdem, in Echt sieht's ganz nett aus.

Liebe Grüße

Euer Buntfex

Kommentare:

  1. wow, die Federn sind ja mal total klasse, ein ganz wundervoller effekt, schaut wirklich super aus eure Karte!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karte in moderner Farbkombi - das sieht super aus! Egal ob Mode oder nicht, die Karte ist einfach schön.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Buntfex,

    ich gestehe, ich hab die Federn auch.. ich liebe sie, das gibt immer wieder, wie auch hier, ganz edle Karten.

    Sehr schön, gefällt mir gut.



    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  4. Dass Federn jetzt "in" sind - das hab ich noch gar nicht mitbekommen - nichts destotrotz ist die Karte einfach nur wunderschön!

    AntwortenLöschen
  5. Ob in oder nicht: die Karte ist wirklich gelungen!

    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas