Freitag, 6. September 2013

Umschlageinlagen

Hier auch was Neues: Umschlageinlagen. Die gibt's in drei Größen und das hier ist die mittlere. Passend zu den SU-Grußkärtchen mit Umschlag.

Mein Pünktchenpapier ist leider etwas dick, das macht das Briefchen schwer und etwas behäbig beim Schließen. Die nächste Einlage wird aus Papier, nicht aus Karton :-)

Hat mir aber trotzdem gut gefallen.

Auf dem Kärtchen ist dann einer der vielen Stiefmütterchenstempel drauf.

Auch wenn's keine große Kunst ist, gibt's sowas trotzdem nirgends zu kaufen. Ha, selbst gemacht!!!

Viele Grüße vom
Buntfex

Kommentare:

  1. Liebe Buntfex,

    ich finde die Karte wirklich sehr schön... Es muss ja nicht immer 27-lagig sein, oder?

    Und das inlay für die Umschläge sind toll, wirkt dadurch sehr edel.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich eine gelungene Kombi - über solche selbstgemachte Karten freut man sich doch immer gleich viel mehr als über gekaufte.

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas