Montag, 11. November 2013

Bin so stolz: es sieht nach was aus und schmeckt!


Jetzt guckt mal hier, ist das nicht wunderbar? Ich war ganz platt ob meiner eigenen Back"künste", hier ist tatsächlich mal was richtig gut geworden. Aber natürlich hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen, könnt Ihr es sehen?

 Ich geb's zu, es ist nicht gut zu erkennen und überhaupt völlig belanglos, aber die Gabellöcher sind falsch herum. Sie sollten nicht quer, sondern eher längs auf den Plätzchen sein.

Das Rezept für das Shortbread (göttlich! Kennt Ihr das superteure von Walker? Hhhhhmmmmm)
habe ich hierher:

http://www.chefkoch.de/rezepte/1574891265039093/Shortbread.html

Es ist babyeinfach und escht leggä, I tell you.

Kommentare:

  1. Wenn es so gut schmeckt wie es aussieht, gut geworden. Ich denke mal das die Einstechlöscher in den Keksen den Geschmack nicht beeinträchtigen. (:-)
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Hmm, hier läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen. Danke für den Link zum Rezept.
    LG
    Margit

    AntwortenLöschen

Dankeschön :-)
Nette Grüße von den Farbtrullas